Dividende

Dividendenpolitik

Uniper strebt eine ausgewogene Balance zwischen attraktiven Dividenden für die Aktionäre, der Investitionsfähigkeit des Unternehmens und Bilanzstabilität an.

Aussagen zur Dividende für das Geschäftsjahr 2021 wird das Uniper-Management zu einem späteren Zeitpunkt kommunizieren.

Für das Geschäftsjahr 2020 hat die Hauptversammlung am 19. Mai 2021 dem Dividendenvorschlag des Vorstands zugestimmt. Es erfolgte die Ausschüttung einer Dividende von 501 Mio € bzw. 1,37 € je Aktie. Ausgehend von einer Fixdividende von rund 200 Mio € für das Geschäftsjahr 2016 wurde die Zielgröße eines durchschnittlichen jährlichen Dividendenwachstums von 25 % zwischen 2016 und 2020 sogar leicht übertroffen.



      GJ 2016   GJ 2017   GJ 2018   GJ 2019   GJ 2020  
      Ist   Ist   Ist   Ist   Ist  
 Dividende je Aktie  in €   0,55   0,74   0,90   1,15   1,37  
 Ausschüttungsvolumen  in Mio. €   201   271   329   421   501  
 Adjusted Net Income (ANI) 1  in Mio. €   n/a   n/a   n/a   614   774  
 Ausschüttungsquote  in %   n/a   n/a   n/a   61%   65%  
 Kurs ex-Dividende  Datum   09. Juni 2017   07. Juni 2018   23. Mai 2019   21. Mai 2020   20. Mai 2021  
 Dividendenzahlung  Datum   13. Juni 2017   11. Juni 2018   27. Mai 2019   25. Mai 2020   24. Mai 2021  
 1 Uniper hat das ‚Adjusted Net Income‘ (das Konzern-Nettoergebnis nach Abzug von Minderheitsanteilen, bereinigt um nicht operative Effekte) im Geschäftsjahr 2019 neu eingeführt.